ÜBER UNSEREN CLUB

Die perfekte Unterhaltung

Seit 1995 unterhält der Tanzclub Romantica den Großraum Oberfranken mit Musik und Tanz, in einer familiären Umgebung die man erlebt haben muss. Mit guter Musik, ausreichend Platz zum Tanzen, Getränken zu fairen Preisen und einer tollen Atmosphäre – der perfekte Ort für eine Nacht in Bamberg - hat das Romantica über 25 Jahre das Nachtleben Bambergs geprägt. Diese Ära geht nun zu Ende.

 

Oder auch nicht...

 

Das Romantica findet im TONWERK einen würdigen Nachfolger. Zwei junggebliebene aus den 80ern gepaart mit der Erfahrung eines "alten" Hasens werden den Club im Retrofit-Look weiterführen. Ziel der neuen Crew ist es einen Teil Bamberger Freizeitgeschichte für "Jung und Alt" weiterzuschreiben und um neue Elemente und Bandabende zu bereichern. Auch für private Feierlichkeiten stehen unsere Räumlichkeiten zur Verfügung. Fragen hierzu könnt Ihr uns gerne einfach über unser Kontaktformular zukommen lassen.

Die Location:

Wichtig: Die Parkplätze vor dem Gebäude so wie die vorhandene Tiefgarage am Ende des Parkplatzes direkt vor dem Eingang des Tonwerks sind frei zugänglich und kostenfrei!

 

Nicht nur vom Musikprogramm hat sich etwas geändert am Berliner ring. Auch die Location im ersten Stock in der Pödeldorfer Straße 146 (neben dem tipico) hat eine Grunderneuerung bekommen. Neue Böden, neue Lichtinstallationen und weitere Besonderheiten wie z.B. Sofas und ein 3D-Fernseher in der "Chilloutlounge" sowie ein Profi-Tischfussball sind neu hinzugekommen. Die Bars wurden im Sinne der Nachhaltigkeit wiederverwendet und neu gestaltet. Auch im übrigen wurde beim Umbau großer Wert auf die Nachhaltigkeit gelegt. Als Beispiele hierfür wurden die "alten" Sitzecken neu gestrichen, bepolstert und bespannt, die "alten" Barunterschränke wurden zu einer neuen Regalwand umfunktioniert und Industrielampen aus einer Industriehallen auflösung haben im Tonwerk eine neue Heimat gefunden. Generell wurde mehr Platz geschaffen indem von den ehemals vorhandenen 3 Bars (Getränkebar 1, Getränkebar 2 und Kaffeebar) die Getränkebar 1 abgebaut, umgebaut und neu als U-Bar versetzt wieder aufgebaut wurde. Die Getränkebar 2 musste komplett weichen und wurde entfernt. Ebenso wurde die Kaffeebar umgebaut, bzw. verkleinert und umgesetzt. Neben Kaffee wird an dieser Bar nun eine kleine aber feine Auswahl an Cocktails angeboten. Ziel beim gesamten Umbau war es eine Location zu schaffen, bei der die Gemütlichkeit und die Atmosphäre des Romanticas in modernerem Stil erhalten bleibt. Ansonsten überzeuge Dich gerne selbst einmal bei einem Besuch von der Atmosphäre und vom Wandel vom gemütlich, rustikalen Romantica zum modernen Tonwerk. Ich hoffe dieser "Spagat" ist uns gelungen und wir freuen uns über jedes direkte Feedback und Anregungen, sowie über Bewertungen auf Facebook und bei Google.

Getränkeauswahl:

Auch hier setzt das Tonwerk auf ein neues Konzept. Entgegen dem Trend in vielen Diskotheken in Deutschland legt das Tonwerk hier besonders bei der Bierauswahl großen Wert auf Regionalität. Als Club in der Biermetropole Franken ist es uns ein Anliegen die Vielfalt dieser Region bezüglich Bier wieder zu spiegeln. Auf Grund dieser überwältigenden Vielfalt bzw. Menge der regionalen, qualitativ hervorragenden Brauereien und Biere müssen wir eine gewisse Vorauswahl treffen, da wir, wie Ihr sicher versteht, leider nicht ALLE fränkischen Biere auf die Karte nehmen können. Dies würde unsere Lagerkapazitäten definitiv sprengen. Wir haben für Euch Weiherer Lager (Brauerei Kundmüller), Huppendorfer Bier (Brauerei Familie Grasser), Herren Pils und Helles (Brauerei Keesmann) und Helles (Sternla) so wie Weißbier (Keiler) im Angebot. Auch bei alkoholfreien Bieren setzen wir auf Regionalität. Hier besteht unsere Auswahl aus Kulmbacher 0,0 und Mönchshof Naturtrüb. Ebenfalls von Mönchshof beziehen wir unser naturtrübes Radler mit und ohne Alkohol.

Bei unseren Spirituosen und Mixgetränken (Shots, Longdrinks und Gespritzten) haben wir uns dazu entschlossen auf Marken wie z.B. Finlandia Vodka (40% und ohne "Weichmacher"), Jack Daniels Whiskey, Berliner Luft, el jimador Tequila (100% Agave) Jägermeister und Lioko Mexikaner, um einige Beispiele zu nennen, zu setzen.

At the Concert